sikapur® Kieselsäure-Gel

Die Schönheitskur für straffe Haut, kräftiges Haar und feste Fingernägel

sikapur® Kieselsäure-Gel enthält Silicium in Form von Kieselsäure-Gel – der Verbindung von Silicium, Sauerstoff und Wasser – in kolloidaler, also feinstverteilter Form.Kieselsäure kräftigt das Bindegewebe durch seine außergewöhnliche Fähigkeit, Wasser zu binden und leistet so einen wertvollen Beitrag für straffe Haut, schönes kräftiges Haar und feste Fingernägel.

 

Inhaltsstoffe
100 ml Gel enthalten: Arzneilich wirksamer Bestandteil: 100 ml Kieselsäure-Gel mit 2,8 g gefälltem, disperskolloidalem Kieselsäureanhydrid (Siliciumdioxid)
Aufbewahrung
Nicht über 25 °C aufbewahren. Nach dem Öffnen der Flasche bitte im Kühlschrank bei 2-8 °C aufbewahren und innerhalb von 4 Wochen aufbrauchen. Vor Frost schützen. Vor Gebrauch schütteln!
Anwendungsgebiete
Traditionell angewendet: innerlich zur Vorbeugung von brüchigen Fingernägeln und Haaren, zur Kräftigung des Bindegewebes; äußerlich bei umschriebenen lokalen Reizzuständen der Haut. Diese Angaben beruhen ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung.
weitere Informationen
Pflichttext
sikapur® Kieselsäure-Gel: Wirkstoff: Kieselsäuregel mit gefälltem disperskolloidalem Siliciumdioxid. Traditionell angewendet: innerlich zur Vorbeugung von brüchigen Fingernägeln und Haaren, zur Kräftigung des Bindegewebes; äußerlich bei umschriebenen lokalen Reizzuständen der Haut. Diese Angaben beruhen ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung.

Gebrauchsinformation